Auf der Panamericana von Alaska bis Feuerland Newsletter PanamericanaInfo Fahnen

www.ReiseStationen.de

www.ReiseStationen.de
Auf der Panamericana von Alaska bis Feuerland

Reisepraxis

Reiseinfos, Erfahrungen, Tipps


Ländertipps

In den Ländertipps sammeln wir landesspezifische Informationen, Reisetipps und Erfahrungen aus den bereisten Ländern.

Reiseführer, Straßenkarten, GPS-Daten, Einkaufsmöglichkeiten, Wasser, Strom, WLAN, Geld usw. und ausgewählte Links auf informative Webseiten zum jeweiligen Land sind ebenfalls zu finden.

Zu den Ländertipps link.jpg


Übernachtungsplätze

Liste unserer Übernachtungsplätze & Campingplätze entlang der Panamericana mit GPS-Daten und Beschreibung.

Zur Liste unserer Übernachtungsplätze link.jpg


Grenzübergänge

Hier beschreiben wir die Formalitäten und Prozeduren an den Grenzübergängen und die dabei gemachten Erfahrungen.

Erfahrungen an den Grenzen link.jpg


Werkstätten

Adressen von Werkstätten mit denen wir selbst gute Erfahrungen gemacht haben oder die uns empfohlen wurden.

Adressen von Werkstätten link.jpg


Fahrzeugversicherung

Im entfernten außereuropäischen Ausland ist die deutsche Autoversicherung nicht gültig. Es haben sich verschiedene Anbieter etabliert, die Versicherungen für bestimmte Regionen (z.B. Nordamerika) anbieten.

Manche Länder akzeptieren diese Versicherungen jedoch nicht, so dass fvorort eine entsprechende Versicherung abgeschlossen werden muss. Auf der folgenden Seite dokumentieren wir unsere Erfahrungen.

Fahrzeugversicherung link.jpg


Verschiffung

Das Reisen auf verschiedenen Kontinenten erfordert die Verschiffung des Fahrzeugs über größere Distanzen. Auf unserer Amerika-Reise werden wir drei Verschiffungen organisieren müssen. Auf der folgenden Seite sammeln wir die dabei gemachten Erfahrungen.

Informationen zu Fahrten mit Fähren befinden sich im jeweiligen Reisebericht oder in den Landesinformationen.

Fahrzeugverschiffung link.jpg


Kommunikation

Hier beschreiben wir die Auswahl unserer Kommunikationsmittel, die sich bisher als recht zweckmäßig erwiesen hat.

Den Großteil der Produkte haben wir bereits in Deutschland verwendet.

Das Satelliten-Telefon wurde aus Sicherheitsgründen angeschafft, da kein »Rettungsboot« (Motorrad, ATV) an Bord ist. Auch ohne Notsituation hat es schon manchen Weg erspart.

Übersicht der verwendeten Kommunikationsmittel link.jpg


Elektronische Geräte auf der Reise

Für welche Netzspannungen sind die vorhandenen Geräte geeignet, welche Batterietypen sind in welcher Anzahl nötig, wo sind Akkus sinnvoll und worauf sollte man bei Neuanschaffungen von Reise-Elektronik achten?

Grundsätzliche Überlegungen zur Reise-Elektronik und eine Excel-Tabelle zum Download befinden sich auf der Seite »Reise-Elektronik«.

Reise-Elektronik link.jpg


Software für Reise

Auf einer Reise wird das Notebook zum zentralen Arbeitsgerät und vielfältiger genutzt, als das zu Hause der Fall ist. Wir stellen hier einige Software-Tools vor, die unterwegs recht nützlich sein können.

Reise-Software link.jpg


Reisebegegnungen

Bilder und Links auf Websites von Reisenden und anderen netten Menschen, die wir unterwegs getroffen haben.

Viele wurden zu Freunden mit denen wir noch immer in regem Kontakt sind.

Zu unseren Reisebegegnungen link.jpg


Zeitzonen

Auf dieser Weltkarte sind die gültigen Zeitzonen eingezeichnet. Für eine größere Ansicht auf die Karte link.jpg klicken.

Copyright-Hinweis: Die Kartenvorlage stammt aus The World Factbook link.jpg. Die originale PDF-Datei liegt hier link.jpg.


Weitere Seiten zur Panamericana Tour von Alaska bis Feuerland

Reiseroute unserer Panamericana Tour link.jpg
Reiseberichte von Alaska bis Feuerland link.jpg
Das UNICAT Expeditionsmobil link.jpg
Kunstprojekt entlang der Panamericana link.jpg