Auf der Panamericana von Alaska bis Feuerland Newsletter PanamericanaInfo Fahnen

www.ReiseStationen.de

www.ReiseStationen.de
Auf der Panamericana von Alaska bis Feuerland

Auf der Suche nach dem Göttervogel
Pura Vida in Costa Rica
27.11.2014 – 21.12.2014

Costa Rica, auch die Schweiz Zentralamerikas genannt, ist aufgrund seiner enormen Artenvielfalt (Pflanzen und Tiere) definitiv ein Reiseziel für Naturliebhaber.

Durch das tropische Klima ist Costa Rica ausgesprochen grün und verfügt über Primär- und Sekundärwald.

Pflanzen, die man in Deutschland als kleine Zimmerpflanzen kennt, wachsen dort mehrere Meter hoch.

Weiterlesen »





Festividad del Señor de la Conquista 2014
San Miguel de Allende (Mexiko)
07.03.2014

Am ersten Freitag im März wird in San Miguel de Allende das Fest “Festividad del Señor de la Conquista” gefeiert, bei dem eine historische Jesus-Statue verehrt wird.

Die überlieferte Geschichte erzählt, dass die Überbringer dieser Jesus-Statue kurz vor dem Erreichen der Stadt von heidnischen Chichimeken getötet wurden.

Die Statue galt als verloren, als eine andere Gruppe Chichimecas – die bereits Christen waren – die Statue fand und nach San Miguel de Allende brachte.

Weiterlesen »





Auf den Spuren von Che Guevara
Havanna bis Guantanamo (Kuba)
02.01.2014 – 18.01.2014

Kuba verbindet man gemeinhin mit eleganten Oldtimern, karibischen Traumstränden, lateinamerikanischen Rhythmen, gutem Rum und den weltweit besten Zigarren.

Verklärende TV-Dokus zeichnen das nostalgische Bild einer heilen Gesellschaft auf einer sozialistischen Insel inmitten einer Welt des überbordenden Kapitalismus.

Die Verklärung wird richtig deutlich, wenn Kubaner, die sich auf Touristen spezialisiert haben, nur dein Bestes wollen: Dein Geld!

Weiterlesen »





American Tribal Style Belly Dance (ATS)
San Miguel de Allende (Mexiko)
07.12.2013

Der American Tribal Style Belly Dance (ATS) ist ein amerikanischer Gruppentanz, der einige seiner Elemente vom orientalischen Bauchtanz entlehnt, verändert und mit Elementen aus anderen Tänzen kombiniert.

Sein Ursprung geht auf die 1960er und 1970er Jahre und die Umgebung von San Francisco (USA) zurück, wobei die eigentlichen Anfänge auf Ende der 1980er Jahre datiert werden. Der American Tribal Style Belly Dance ist also ein recht junger und moderner Tanz.

Weiterlesen »





Nuestro Señor de la Columna
San Miguel de Allende (Mexiko)
17.03.2013

Zwei Wochen vor Ostern findet eine außergewöhnliche Prozession statt, die ab Mitternacht eine Statue des gegeißelten Christus von der Wallfahrtskirche »Santuario de Jesús el Nazareno« in Atotonilco in die Kirche »San Juan de Dios« nach San Miguel de Allende bringt.

Die Tradition geht auf das Jahr 1812 zurück, als die Stadt von einer Plage heimgesucht wurde. In der Hoffnung diese Plage stoppen zu können, wurde die Statue in die Kirche »San Juan de Dios« neben dem Hospital gebracht.

Weiterlesen »





 < 1 2 3 4 5 6 >